Powered by Cabanova
Kalabrien (ital.: Calabria) ist die südlichste Region Italiens, die auf dem Festland liegt. Bildlich gesprochen nimmt sie die Stiefelspitze der italienischen Halbinsel ein. Kalabrien grenzt im Norden an die Basilicata, im Westen an das Tyrrhenische Meer und im Osten an das Ionische Meer. Die Straße von Messina trennt Kalabrien von der Insel Sizilien. Olivenhain in KalabrienKalabrien hat eine Fläche von 15.080 km und 2.007.000 Einwohner. Die Hauptstadt der Region ist Catanzaro. Unterteilt ist Kalabrien in die fünf Provinzen Catanzaro, Cosenza, Crotone, Reggio di Calabria und Vibo Valentia. Im Altertum wurde als Calabria der südöstliche Teil Italiens bezeichnet, die Halbinsel Salento in Apulien. Die Bezeichnung wurde im frühen Mittelalter, als sich beide Gebiete unter byzantinischer Herrschaft befanden und verwaltungsmäßig eine Einheit bildeten, auf das bisherige Bruttium übertragen.
- Mafia
- Cosa nostra
- 'Ndrangheta
- Camorra
- Sacra Corona
- Stidda
- Musik,Bilder,Links
  - Sizilien
  - Kalabrien
  - Neapel
  - Apulien
- Gästebuch
- Kontakte
Banner COM